Kraftstoffverbrauch in l/100 km, innerorts: 4,6 - 5,9; außerorts: 3,6 - 4; kombiniert: 4 - 4,7. CO2-Emissionen kombiniert: 4,1 - 4,7 g/km. CO2-Effizienzklasse B - C.

ŠKODA Citigo 5-Türer

Innovativ und frisch – das Gesicht des Citigo zeigt sofort: Ich gehöre zur ŠKODA Familie! Die Gestaltung spiegelt bereits die aktuelle Designsprache der Marke wider. Das neu gestaltete ŠKODA Logo ruht prominent in der ausgeformten Vorderkante der Motorhaube über dem markanten Kühlergrill, dessen 19 Lamellen von einem fein gezeichneten Chromrahmen umgeben sind. Klar und präzise gestaltet ist der geflügelte Pfeil nun in Chrom auf mattschwarzem Grund gehalten. Flankiert von den ausdruckstarken Scheinwerfern entsteht so das unverwechselbare Gesicht des Citigo.

Die Scheinwerfer geben dem ŠKODA Citigo einen sympathischen Blick. Phasen im Deckglas und ein präziser Glasschliff schaffen optische Lebendigkeit. Die Reflektoren von Hauptscheinwerfer, Blinkleuchte und Tagfahrlicht kontrastieren die schwarz-glänzenden Blenden und bestärken so einen dreidimensionalen Eindruck und optische Tiefe. Der Frontstoßfänger ist klar gestaltet. Der Lufteinlass mit vertikalen Lamellen und integrierter Querstrebe sowie die runden Nebelscheinwerfer mit schwarzer Rahmung komplettieren den markanten Auftritt des Citigo.

Der Citigo überzeugt mit sauber modellierten Flächen, präzise geführten Linien, klaren Konturen und mit großen Seitenfenstern. Die leicht ansteigende Gürtellinie vermittelt Dynamik, ohne die Sicht für die Fondpassagiere zu beeinträchtigen. Die kräftige Wölbung der Radhäuser lässt die Räder optisch präsenter erscheinen und unterstreicht die solide Anmutung des Fahrzeugs. 

Der lange Radstand sowie minimale Überhänge im vorderen und im hinteren Bereich ermöglichen schöne Proportionen und sind ideal für ein perfektes Handling in der Stadt. Der ŠKODA Citigo wird als dreitüriges oder als fünftüriges Modell angeboten. Die Türen der dreitürigen Version öffnen ca. 130 cm weit in einem Winkel von etwa 80 Grad und ermöglichen daher einen komfortablen Ein- und Ausstieg. 

Auch die Heckpartie des Citigo ist klar und prägnant gestaltet. Das neue ŠKODA Logo ist zentral auf der vorstehenden Fläche der Heckklappe platziert, deren Umrisslinien in den Heckleuchten weitergeführt werden. Typisch ŠKODA sind die Heckleuchten dreidimensional gestaltet und zeigen das C-Design mit einem fein gezeichneten Reflektorband. Das sorgt sowohl am Tag als auch bei Dunkelheit für hohen Wiedererkennungswert. Schlank und vertikal geformt schaffen sie Platz für die breite Heckklappe, die von den Säulen der beiden Seitenteile und dem Stoßfänger umgeben wird. Die Stoßfängereinheit mit integrierter Kennzeichenverprägung unterstützt mit horizontaler Linienführung die optische Breite des Hecks und komplettiert das solide und hochwertige Erscheinungsbild des Citigo.

Zurück zur Übersicht